Das Bürokauffrau Portal im Internet

Alle Infos zur Bürokauffrau / zum Bürokaufmann


Das Bürokauffrau / Bürokaufmann Forum - Das Forum für Bürokaufleute

rte

Melden Sie sich jetzt an und schreiben Sie Ihren ersten Beitrag. Egal ob Fragen, Antworten oder Kommentare. Diskutieren Sie Ihre aktuellen Prüfungsergebnisse im Bürokauffrau Forum. Die große Community mit über 2.000 registrierten Benutzern wird Ihnen schnell auf Ihre Fragen antworten.

Stellen Sie Ihre Frage jetzt im Bürokauffrau Forum und lassen Sie sie umgehend von anderen Mitgliedern beantworten!

Wie Sie Ihr Gehalt steigern! - Die Weiterbildung zum Bilanzbuchhalter

rte

Durch eine gezielte Weiterbildung lässt sich Ihr Gehalt enorm steigern. Gerade der Beruf des Bilanzbuchhalters ist ein sehr gut bezahlter und interessanter Beruf.

Bilanzbuchhalter gehören zum Kreis der hoch bezahlten, viel gefragten Spezialisten, die Spitzenpositionen im Unternehmen einnehmen.

Als Bürokauffrau von zu Hause aus arbeiten - Für viele eine interessante Perspektive!

 

Arbeiten von zu Hause aus. Für viele ein bislang unerfüllter Traum. Doch muss dieser unerfüllt bleiben?

Was in den USA schon zur Routine zählt ist in Deutschland noch relativ unüblich. Ungefähr 15 Millionen Amerikaner arbeiten teilweise oder ausschließlich im eigenen Büro von zu Hause aus. Die Zahl steigt jährlich um etwa 15 Prozent.

Auch in Deutschland ist die Arbeit von zu Hause stark auf dem Vormarsch, da viele die Vorteile erkennen.

Das Gehalt der Bürokauffrau - So viel verdient ein Bürokaufmann

 

Neben der Branche ist auch noch die Anzahl der Berufsjahre ausschlaggebend für die Höhe des Bruttogehaltes. Mit steigender Berufserfahrung steigt auch das Einkommen.

Eine weitere Rolle spielt außerdem die Art und Wichtigkeit der ausgeübten Tätigkeit. Das derzeitige Bruttogehalt Bürokauffrau / Bürokaufmann liegt zwischen 1.300 und 2.500 Euro.

Prüfungsergebnisse der Abschlussprüfung - Wie viel Punkte brauchen Sie in der Mündlichen?

 

Die aktuellen Prüfungsergebnisse der Abschlussprüfung 2009 / 2010 im Ausbildungsberuf Bürokauffrau / Bürokaufmann können Sie im Forum diskutieren.

Berechnen Sie jetzt wie viel Punkte Sie in der mündlichen Prüfung erreichen müssen, um Ihre Wunschnote zu erhalten. Hier geht's zum Prüfungsrechner.

Personalfachkaufmann - Ein sehr gut bezahlter und interessanter Beruf

 

Personalfachkaufleute sind gesuchte Fachkräfte im Unternehmen. Sie setzen die mit der Geschäftsleitung vereinbarte Personalkonzeption in ihrem Aufgabenbereich eigenverantwortlich in die Praxis um und passen sie fortlaufend an die sich verändernden Gegebenheiten an. [...]

IHK Prüfungstipps - Das sollten Sie wissen!

 

Für die Abschlussprüfung Bürokauffrau / Bürokaufmann gilt:

  • Sich auf die Aufgaben konzentrieren und so ruhig wie möglich bleiben
  • Jede Frage beantworten auch wenn man sich nicht sicher ist ob die Lösung richtig ist
  • Wenn mehrere Beispiele verlangt werden nicht mehr nennen, als verlangt werden.

Hier finden Sie weitere wertvolle Prüfungstipps!

Bürokauffrau / Bürokaufmann - Kurzinfo Berufsbild

 

Der Beruf Bürokauffrau / Bürokaufmann zählt zu den beliebtesten kaufmännischen Ausbildungsberufen in Deutschland. Aufgrund der vielfältigen Aufgabenbereiche werden Bürokaufleute in nahezu allen Branchen eingesetzt. So unterschiedlich wie die Branchen sind, so verschieden sind auch die Aufgabengebiete der Bürokauffrau. Häufig sind sie in klassischen Bereichen, wie der Personalabteilung, im Einkauf oder im Sekretariat tätig. In den letzten Jahren haben sich die Einsatzmöglichkeiten aber stark verändert. So sind Bürokaufleute heute auch viel im Kundenservice oder im Marketing anzutreffen. Eine Vielzahl an Fortbildungsmöglichkeiten bieten der Bürokauffrau bzw. dem Bürokaufmann gute Karrierechancen.

Die Ausbildung zur Bürokauffrau / zum Bürokaufmann dauert wie in Deutschland üblich 3 Jahre. Bei entsprechender Vorbildung ist wie bei den meisten Ausbildungsberufen eine Verkürzung auf 2 Jahre möglich. In dieser Zeit lernt der Auszubildende parallel im Betrieb und in der Berufsschule beispielsweise  die Grundlagen der Buchführung und der Personalabrechnung. Der Betrieb ist hierbei für den praktischen Teil der Ausbildung zuständig, die Berufsschule für den theoretischen Teil. Oft gibt es in größeren Unternehmen auch einen betriebsinternen Unterricht (Betriebsunterricht), der die Qualität der Ausbildung sichert. Zum Ende der Bürokauffrau Ausbildung wird eine Prüfung vor der IHK abgelegt.

Das Gehalt der Bürokauffrau bzw. das Bürokaufmann Gehalt ist von verschieden Faktoren abhängig. Es variiert derzeit zwischen 1.300 Euro und 2.500 Euro. Um ihr Gehalt zu steigern, entscheiden sich immer mehr Bürokaufleute für eine Weiterbildung wie z.B. die Weiterbildung zum Bilanzbuchhalter. Eine Alternative zur Bürokauffrau Ausbildung ist auch die Ausbildung zur Einzelhandelskauffrau.

Hinweis: Wir haben uns überwiegend für die weibliche Berufsbezeichnung "Bürokauffrau" entschieden, da es derzeit mehr Bürokauffrauen als Bürokaufmänner gibt. Alle Ausführungen können jedoch auch auf den Bürokaufmann übertragen werden.

Home | Über uns | Impressum | Partner | Kontakt | © 2006 - 2011 Bürokauffrau-Online.de